Forelle auf Porree

Zutaten (für 4 Personen):

4 Forellen a`350g (küchenfertig), 6 Stangen Porree, Zitronensaft, Salz, trockener Weißwein, 150 g Butter,
1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

Die Forellen mit Zitronensaft säuern  und salzen, dann kühl stellen und mehrere Stunden ziehen lassen.
Porree ,Zwiebel und Knoblauch in Scheiben schneiden und in Butter einige Minuten dünsten. Anschließend mit Weißwein ablöschen. Der Porree sollte nicht schwimmen. Die Forellen darauf legen und mit geschlossenem Deckel gar dünsten (ca. 20 min.).
Mitunter mit etwas Weißwein nachlöschen.
Beilage: Petersilienkartoffeln mit etwas erhitzter Butter übergossen
oder Pellkartoffeln, Reis oder Püree

Fotogalerie

Anmeldung